WeezerLinks Ortsschild

Suchen & Finden

Suchbegriffe: suchen, finden, Orientierung

11. März 2010

Mit HighTech gegen Müllsünder

BarCodes an den Mülltonnen 

Seit gut einem Jahr arbeitet die Gemeinde Weeze mit so genannten Müllchips. Das elektronische System erkennt, wer Gebühren zahlt und wer nicht. Zufrieden zeigt sich Dirk Jendrusch, Mitarbeiter in der Abteilung Steuern und Ab­ga­ben der Gemeindeverwaltung: Unterm Strich war das Ziel eine Gebührengerechtigkeit. Wir haben in Weeze viele Tonnen aufgespürt, die zu viel im Ort, also nicht an­ge­mel­det waren. ....  weiter zum Artikel.  

Weeze, High-Tech, HighTech, Müll, Muell, Müllsünder, Muellsuender, BIANCA MOKWA, Bianca-Mokwa, Mokwa, Müllchip, Barcode, Barcodes, Müllgebühren, Muellgebuehren, Gebühren, Gebuehren, Tonne, Mülltonne, Muelltonne, Dirk Jendrusch, Dirk-Jendrusch, Jendrusch, Gemeindeverwaltung, Restmüll, Restmuell, Biotonne, Schönmackers, Müllabfuhr, Muellabfuhr, Abfallentsorgung

Hundesteuer in Weeze

Anzahl /Art pro Jahr  
1 Hund 70,-
2 Hunde, je Hund 100,-
3 (und mehr) Hunde, je Hund 130,-
1 Kampfhund 600,-
2 (und mehr) Kampfhunde, je Hund   800,-

Stand: 4/2011 - Quelle: Gemeinde Weeze - Ohne Gewähr      


Weitere Informationen für Hundehalter
auf der Internet-Seite der Gemeinde Weeze.
-> Allgemeine Hinweise zur Hundesteuer


Allgemeine Gebühren-Übersicht der Gemeinde Weeze im PDF-Format zum Herunterladen.
-> Übersicht Gebühren und Abgaben 2011

Hundesteuer, Steuern, Abgaben, Gebühr, Gebühren, Hundehalter, Hund, Hunde, Hundekot, Hundedreck, Hundescheiße, Schmutz, Vierbeiner, Kampfhund, Kampfhunde, Bullterrier, Kommunalabgabengesetz, Steuersatzung, Haushalt, Verwaltung, Pitbull, Mastino, Steuerschraube, Steuersatz, Hundebesitzer, Gemeindekasse


Weezer Wasser

kostet unverändert seit dem 1. Januar 2007
incl.7% MwSt.

1,53 €/m³



   Härte:    1 (weich) - 6,1°dH
   pH-Wert:  8,48 (größer 7 = alkalisch/basisch)
   Calcium: 34,60 mg/Liter (Grenzwert = 400)
   Eisen:    0,01 mg/Liter (Grenzwert = 0,2)
   Mangan:   0,01 mg/Liter (Grenzwert = 0,05)
   Natrium: 13,80 mg/Liter (Grenzwert = 200)
   Nitrat:  41,20 mg/Liter (Grenzwert = 50)

Wasser, Nitrat, Umwelt, Trinkwasser, Versorgung, Grundversorgung, Kubikmeter, Preis, Wasserwerk, Trinkwasserpreis, Wasserpreis, Nährwert, Analyse, Wasserqualität, Stadtwerke, Kreis Kleve, Behörden, ##1002, Service


31. Mai 2011

...Weeze noch ganz dicht?

Prüfung der Kanalnetz-Zuflüsse 

Das NRW-Landeswassergesetz verlangt von Grund­stücks­eigen­tü­mern den Nachweis, dass ihre Zuleitungen zum Kanal­netz dicht sind. Die Prüfung kostet rund 500,- Euro, und oft ist eine teure Sanierung fällig.

In Weeze muss das Projekt nach Auskunft von Andreas Ingenbleek aus der Verwaltung erst bis 2023 abgeschlossen sein, wer jedoch im Wasserschutzgebiet wohnt, der muss noch in diesem Jahr damit rechnen, von der Gemeinde an­ge­schrie­ben zu werden. Betroffen seien nur ein paar Häuser im Bereich Keylaer. Die meisten Hausbesitzer in Weeze wer­den sich mit dem Thema erst nach 2015 auseinandersetzen müssen...   ...weiter   

Weeze, NRW, Landeswassergesetz, Grundstückseigentümer, Nachweis, Kanal, Abwasserkanal, Kanalnetz, Dichtheit, Dichtigkeit, dicht, Prüfung, Sanierung, Wasserleitung, Andreas Ingenbleek, Ingenbleek, Wasserschutzgebiet, Keylaer, Hausbesitzer, Hauseigentümer, Grundwasser, Boden, Zuleitung, Untersuchung, Haus, Hausbesitzer,

4. Januar 2010

Geld in die Kommunalkasse

Hunde werden teurer 

Bringt einiges Geld in leere Kassen: die Hundesteuer. In Weeze werden Besitzer von Kampfhunden kräftig zur Kasse gebeten. Aber selbst wer einen harmlosen Vierbeiner zum Freund hat, muss sich auf höhere Hundesteuern einstellen. ......weiter   

Weeze, Hundesteuer, Steuer, Steuern, Abgaben, Gebür, Gebüren, Hundehalter, Hund, Hunde, Hundekot, Hundedreck, Hundescheiße, Schmutz, Vierbeiner, Kampfhund, Kampfhunde, Bullterrier, Ulrich Francken, Francken, Befangenheit, Kommunalpolitik, Kommunalabgabengesetz, Steuersatzung, Haushalt, Verwaltung, Kämmerer, Bürgermeister, Pitbull, Mastino, Steuerschraube, Steuersatz, Hundebesitzer,